Mittwoch, 18. Februar 2015

Kekse zum Fasching.

Mich hat zur Zeit das Royal Icing Fieber gepackt. Ich habe ja schon zu Weihnachten versucht meine Kekse schön mit Royal Iring zuverdienen, und habe die Eiweißspritzglasur selber hergestellt. Leider mit wenig guten Erfolg. Ich habe die Konsistenz die man dafür braucht einfach nicht hinbekommen. Sie war immer zu flüssig. Nun habe ich mir von Fun Cakes den Royal Iring Mix bestellt. Und ich muß sagen es klappt damit echt super. Gut die Kekse sehen jetzt nicht aus wie vom Profi. Aber Übung macht den Meister.




Valentinstag

Diesen Kuchen habe ich meinen Lieben zum Valentinstag gemacht. Ich habe zum erstmal eine Torte mit Royal Icing verziert. Es macht wirklich viel spaß, ist aber auch sehr anstrengend für die Hand. Sie ist zwar nicht so schön geworden wie ich es mir gewünscht habe, aber fürs erstmal ganz gut geworden.



Samstag, 7. Februar 2015

Geburtstagstorte für einen Irlandfan

Diese Torte habe ich zum 30. Geburtstag einer Freundin gemacht. Sie liebt Irland (deswegen ist die Torte grün und der Kobold mit dem Topf voll Gold am ende des Regenbogens.) und ihr Hobbys sind fotografieren und Saxophon spielen. Die Torte besteht aus einem Schokobisquitt und ist gefüllt mit Ganach.