Samstag, 5. Oktober 2013

Noch mal 2 Rezepte mit der räucherfrischen Geflügelfleischwurst

Heute möchte ich Euch nochmal 2 Rezepte mit der räucherfrischen Geflügelfleischwurst von Gutfried präsentieren.

Gnocci mit Fleischwursttomatensoße

1 Tüte Gnocci
1 räucherfrische Geflügelfleischwurst
1 Dose Pizzatomaten.
1 Rote Paprika
2 Tl Tk Kräuter 8 Kräuter
1 El Olivenöl
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Fleischwurst in Würfel und Paprika in Würfel schneiden.
Olivenöl in eine heiße Pfanne geben und die Fleischwurst darin anbraten. Pizzatomaten, Paprika, Tk Kräuter dazugeben und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
Gnocci dazu geben und bei mittlerer Hitze und Deckel drauf 10 min köcheln lassen. Immer wieder mal umrühren damit es nicht ansetzt.




Fleischwurstsalat

2 räucherfrische Geflügelfleischwurst
10 Gewürzgurcken
1 Paprika
1/2 Zwiebel
4 EL Miracle Whip
1/2 Pinnchen Fleischbrühe
1/2 Tl Paprika edelsüß
1 Tl Tk Kräuter 8 Kräuter
Salz und Pfeffer

Fleischwurst in dünne Streifen schneiden.
Gewürzgurcke, Paprika und Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
Miracle Whip, Salz, Peffer, Kräuter, Paprikapulver und Fleischbrühe verrühren.
Alles in eine Schüssel geben und gut vermengen.
Salat sollte mindestens 1 Std im Kühlschrank stehen damit der Geschmack gut durchzieht.


Viel Spaß beim nach kochen.

Eure Melly
 
Kommentar veröffentlichen